Gravity Hannover Logo Typo

Schutz und Hygienekonzept Gravity Hannover

Zum Schutz unserer Mitglieder und Trainer verpflichten wir uns folgende Schutz- und Hygienemaßnahmen umzusetzen.
Bei Fragen oder Verstößen wenden Sie sich gerne an unseren Schutz- und Hygienebeauftragten.

Claas Benk
Claas.benk@gravity-hannover.de
Tel.: 0176-60907177

Kommunikation mit den Teilnehmern:

  • Die Teilnehmer bekommen vor dem ersten Training alle Informationen rund um das Hygienekonzept vom GRAVITY Hannover.
  • Teilnehmer werden vor dem Training über die Organisation des Trainings, insbesondere zum Treffpunkt, der ersten Zusammenkunft und bei mehreren nacheinander folgenden Gruppen bezüglich Zugang und Verlassen des Trainingsbereichs informiert.

Regeln und Konzeption des Trainings:

  • Das Training wird nicht durchgeführt, wenn der Trainer oder im Umfeld des Trainers in den vergangenen 2 Wochen Symptome festgestellt wurden.
  • Das Training wird Teilnehmer*innen untersagt, falls er/sie Symptome aufweist oder im Umfeld Symptome aufgetaucht sind
  • Das Training wird untersagt falls sich ein Teilnehmer*in nicht an das Hygienekonzept hält.
  • Es muss durchgehend ein erkennbarer Abstand von 2m zwischen den Teilnehmer*innen untereinander und zum Trainer vorhanden sein. Auch während der An- und Abreise sind die Abstände zu waren.
  • Genutztes Material wird vor der Benutzung durch eine andere Person desinfiziert.
  • Alle Teilnehmer*innen müssen sich über die Buchungsapp OptiOffice anmelden. Ein Abgleich der Anmeldungen mit einer tatsächlichen Teilnahme erfolgt durch den Trainer.
  • Ein Mundschutz ist nicht verpflichtend. Teilnehmer*innen können aber einen Mundschutz tragen, wenn sie möchten.
  • Wir empfehlen den Teilnehmer*innen das Waschen oder Desinfizieren der Hände vor und direkt nach dem Training.
  • Bitte bringe zu jedem Training ein großes Handtuch mit und nutze es als Unterlage.
  • Bitte komme pünktlich, aber nicht überpünktlich, um Warteschlangen zu vermeiden. Verlasse nach deinem Training zügig das Studio, um einen reibungslosen Ablauf zu ermöglichen.

FAQ zum Training

Kann ich mich in der Umkleide umziehen?

Leider ist die Nutzung der Umkleiden untersagt.

Muß ich mit Maske trainieren?

Eine Maske ist für das Training nicht notwendig Du bist jedoch herzlich willkommen einen Mundschutz zu tragen, wenn du dies möchtest…

Wie früh sollte ich da sein?

Bitte komme “just in time”, um Warteschlangen zu vermeiden.
Bitte verlasse auch nach dem Kurs das Studio zügig um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten.

Kann ich wie gewohnt mein Wasser zapfen und einen Shake trinken?

Aus Sicherheitsgründen gibt es zur Zeit weder Wasser noch andere Produkte.
Bitte bringe dir ausreichend Wasser von zu Hause mit.

Menü